Ferien im August: 4.8. bis 31.8.2020

Als sich im März die Schultüren für unsere Kinder schlossen, haben sich für uns ALLE die großen Tore für die Schule des Lebens weit geöffnet.

Als sich am 1.3.2018 zum ersten Mal die Türe der delicantina öffnete, begann für mich ein wichtiger Lernprozess:

Mit Leidenschaft bin ich in die Welt der Gastronomie getaucht, überzeugt davon mit der veganen Küche die Welt zu verändern und somit auch das Tierleid zu beenden.

Ich habe viel Herzblut in Essenskonzepte und ihre Umsetzung gesteckt, musste aber auch über viele Erfahrungen erkennen, dass die „brotharten“ Bedingungen der Gastronomie „mein Leiden“ erschaffte.

Ich stand kurz vor meinem BURN OUT – bis Corona kam.

Zum Glück erkannte ich schnell, dass Corona für mich eher doch „Schutz“ bedeuten sollte …

Mit konnte nichts Besseres passieren, als abends nicht mehr öffnen zu dürfen, und die delicantina zum Mittag-Abholtisch um kreieren zu dürfen.

Endlich konnte ich mich entschleunigen und morgens wieder mit Muße und Freude in die Heugasse gehen.

Tapfer habe ich seitdem durchgehalten und mir einen Urlaub im August redlich verdient, nicht wahr?

Und weil ich seit März viel nachdenken konnte und sich zum Glück noch viele weitere Möglichkeiten aufgetan haben, werde ich Euch bald schon mit neuen Ideen überraschen;

Dank Hilfen von lieben Menschen, die die Delicantina noch geschmackvoller, liebens- und lebenswerter machen. Wir lassen von uns hören!

Mein neues Team und ich wünschen Euch einen angenehmen Sommer.

Bleibt in der Mitte und betrachtet alles mit Liebe und Verstand.

Gabriela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.